“Das Sams feiert Weihnachten” – Türchen No.9

Der Dezembert schreitet voran und ich darf heute das 9. Adventskalendertürchen öffnen. Vom 01. bis zum 24. Dezember findet sich jeden Tag auf einem anderen Kinderbuch-Blog ein Beitrag mit einer Kinderbuchempfehlung. Mein Beitrag am 03.12. war für ganz kleine Buchliebhaber, heute stelle ich euch ein Buch für Kinder ab ca. 7 Jahren vor: “Das Sams feiert Weihnachten” von Paul Maar aus dem Verlag Friedrich Oetinger vor.

Na, wer von euch ist noch mit den Geschichten von Paul Maar groß geworden? Das Sams hat mir als Kind wirklich imponiert: Es sagt immer, was es denkt und ist frech zu Erwachsenen. Das fand ich wahnsinnig mutig! Irgendwann war ich dann groß und auch die Geschichten über das Sams haben sich verändert. In den neueren Bänden besucht es nicht mehr Herrn Bruno Taschenbier, sondern seinen Sohn Martin oder seine Enkelin Betty. “Das Sams feiert Weihnachten” ist zeitlich irgendwo zwischen den ersten drei Bänden einzuordnen. Perfekt also für alle erwachsenen Vorleser, die, wie ich, das Sams noch aus ihrer eigenen Kindheit kennen und das “klassische Setting” bevorzugen.

Wer das Sams zum Weihnachtsfest einlädt, kann sich auf eine Menge Chaos einstellen. Und wer an besinnliche Festtage mit Lichterketten im Baum denkt, täuscht sich gewaltig. Beim Sams hängen, wie könnte es anders sein, Würstchenketten im Weihnachtsbaum. Aber vor dem heiligen Abend stiften Herr Taschenbier und das Sams noch ordentlich Verwirrung im Kaufhaus, rodeln auf einem Backblech, backen Kekse und reimen, was das Zeug hält. Eine richtig samsige Vorweihnachtszeit halt.

 

“Bevor Frau Rotkohl freundlich schaut, singen Weinbergschnecken laut,
fliegen Fische über Tannen, hüpfen Schnitzel aus den Pfannen,
Elefanten fahren Mofa, und ein Wal liegt auf dem Sofa.”  – Sams

 

Wie alle anderen Geschichten von Paul Maar, macht auch diese sowohl Kindern als auch Erwachsenen Spaß. Es ist ein wunderbares Buch zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit. Wenn das Sams, Herr Taschenbier und Herr Mon gemütlich Kekse backen, fühle ich mich gleich ein wenig festlich, habe Lust, die Lichterkette anzumachen und eingekuschelt auf dem Sofa, den Schneeflocken beim Fallen zu zuschauen. [Während ich diese Zeilen schreibe, schneit es tatsächlich bei uns in Hamburg. Yay!]

Meine Bücher von früher, waren noch von Paul Maar illustriert. Der neue Band hat wunderschöne farbige Illustrationen von Nina Dulleck, die man z.B. durch ihre Bilder für die Reihen “Die Haferhorde” oder “Die Schule der magischen Tiere” kennt. Nina Dulleck ist allerdings nicht nur Illustratorin, sondern schreibt auch selber Kinderbücher. Ich mag ihre Arbeit sehr und freue mich, dass die Sams-Bücher nach so vielen Jahren, mal einen neuen Anstrich erhalten. Die Gestaltung des neuen Bandes ist wahnsinnig aufwendig: Immer mal wieder finden sich kleine Vignetten oder größere Illustrationen, dann aber auch farbige Seiten mit Muster und nicht zu vergessen, superduper schönes Vorsatzpapier.  Hach, wenn doch alle Kinderbücher so schön gemacht wären!

Verlosung

Im Rahmen des Kinderbuchblogger-Adventskalenders habt ihr jetzt die Möglichkeit, ein Exemplar des Buches “Das Sams feiert Weihnachten” von Paul Maar zu gewinnen. Das Buch wird vom Verlag Friedrich Oetinger zur Verfügung gestellt. Hinterlasst mir einfach einen Kommentar unter diesem Beitrag und ihr hüpft in den Lostopf. Viel Glück!

Teilnahmebedingungen

  • Die Verlosung beginnt am 09.12.2017 um 0.00 Uhr und endet am 10.12.2017 um 23.59 Uhr.
  • Jeder, der unter diesem Beitrag einen Kommentar hinterlässt, erklärt sich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden und kann gewinnen.
  • Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 18 Jahren.
  • Über den Gewinner entscheidet das Los.
  • Der Gewinner wird per E-Mail benachrichtigt.
  • Der Versand des Gewinns erfolgt ausschließlich nach Deutschland, Österreich oder in die Schweiz.
  • Eine Barauszahlung ist nicht möglich.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Morgen öffnet sich das nächste Adventskalendertürchen bei Daniela von “Buchverzückt” – schaut unbedingt vorbei! Wir lesen uns vermutlich erst im neuen Jahr wieder. Aber unser Kinderbuchblogger-Adventskalender geht natürlich weiter. Noch bis zum 24. Dezember könnt ihr viele tolle Inspirationen sammeln und wunderbare Bücher gewinnen.

Viel Spaß bei den Kolleginnen & eine kuschelige Adventszeit!

LAURA